Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00d317f/templates/joomla3_006/includes/includes.php on line 77
Knirpsenland









×

Nachricht

EU-Richtlinie zum Schutz der Privatsphaere in der elektronischen Kommunikation.

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website erklaeren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Geraet ablegen koennen.

Ansicht von Dokumenten der Datenschutzrichtlinie fuer elektronische Kommunikation.

View GDPR Documents

Sie haben Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rueckgaengig gemacht werden.

header o defaultHerzlich Willkommen im neuen Jahr.In den nächsten 12 Monaten kommen auf die Kinder viele interessante und erlebnisreiche Ereignisse zu. Diese stehen unter anderem im Jahresplan, die unsere Knirpsen farbenfroh mitgestaltet haben. Zudem wurden in den Gruppen, die verschiedenen Spielmöglichkeiten neugierig ausprobiert: die BIBER weihten ihre kleine Eisenbahn ein, die Glühwürmchen probierten sich in Farbsteckspielen aus, die Käfer erforschten die Magnetbausteine und unsere Spatzen waren im Bücherfieber. Bei den Spatzen und Käfern begrüßten wir neue Kinder .

Bilder

 

In den letzten Wochen drehte sich bei uns im Knirpsenland viel um Musik. Die Kinder probierten Musikinstrumente aus, tanzten, klatschten und lachten zur Musik und einige versuchten auch schon mitzusingen. Gemeinsam trafen wir uns am Donnerstag im Bewegungsraum unseres Knirpsenlandes, denn der Weihnachtsmann hatte einen großen Sack mit Geschenken für uns dagelassen. Zu Beginn bewegten wir uns zur Musik und schließlich wurde es spannend. Einige Kinder konnten es kaum erwarten zu sehen was wohl im Sack drinnen sei. Später probierten wir die Spielsachen aus und hatten viel Spaß.

 

Nun wünschen wir allen Familien noch eine schöne Adventszeit  header o default

 

In dieser Woche waren wir sehr fleißige Vorweihnachtsmänner. Wir haben verschiedene Bastelarbeiten vorgenommen. So gestalteten einige ihre Gruppenraumfenster oder liesen Handschuhe, Lebkuchen Schneesterne oder Tannenbäume entstehen. Außerdem halfen die Kinder beim Ausstechen, Verzieren oder Naschen von leckeren Weihnachtsplätzchen.header o default

Bilder hier

Im Knirpsenland ging es in den letzten Wochen wieder "herbstlich" zu. Kreativ starteten wir mit dem Gestalten von Drachen. Dabei musizierten wir und hörten entsprechende Herbstlieder. So sangen wir vom Blätterfall oder vom Wind. Auch herbstliche Spaziergänge luden zu Beobachtungen ein. Farbenfrohe Blätter tanzten von den Bäumen und wir "raschelten" durchs Laub.

Bilder  header o default

In unserer Herbstwoche gestalteten wir bunte Angebote und erlebten tolle Aktionen.

So sammelten wir bei einem Herbstspaziergang verschieden farbige Blumen für einen bunten Herbststrauß sowie Blätter, Nüsse und Kastanien.

Aus den mitgebrachten Kartoffeln haben wir herbstliche Motive geschnitzt, welche die Kinder dann farbig druckten und ein Apfeldruck durfte natürlich auch nicht fehlen.

header o defaultWir ließen auch die Blätter tanzen und stimmten dabei Herbstlieder an. So konnten sich die Kinder folgende Herbstlieder schon mal anhören
In einem kleinen Apfel, Blättertanz , Kleiner Drachen und Blätterfall 

Herbstliche Grüße aus dem Knirpsenland Bilder

 

 

 

Das Knirpsenland stellt sich heute einmal vor

und wir posaunen gemeinsam im Chor:

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit zusammen

wo Kinderwünsche und Freude können entflammen. 

Wir begrüßen alle Eingewöhnungskinder in dem Bereich

und auch die dazugehörigen Erzieher zugleich.

Für die frisch gebackenen Eltern der Kita wollen wir uns beschreiben,

denn wir werden einige Zeit hier bleiben. 

Astrid und Christina betreuen die Spatzen

durch eine liebevolle Zeit können sie prima aufwachsen. 

Die Käfer- Mamas sind Anja und Tina,

sie sind stets fürsorglich für ihre Kinder da. 

Bei den Glühwürmchen sind Anja und Nadine die Begleiter,

sie werden sie umsorgen als ihre Wegbegleiter.

Bei Bianca und Carola finden die Biber ihren Platz,

behütet werden sie wie der eigene Schatz. 

Und zu guter letzt ist Christiane da,

sie kümmert sich um alle Kinder ganz wunderbar. 

Nun sind alle vorgestellt und namentlich bekannt

im schönen kleinen Knirpsenland.

An vielen bunten Seifenblasen erfreuten sich in dieser Woche die Kinder des Knirpsenlandes.  

header o default

Schnappschüsse hier

In dieser Woche waren wir auf der Freundschaftsinsel. Wie jeder weiß, bereitet man einem Freund/in ab und an eine Freude. Wir dachten uns, wir tun das auch und backen dazu einen leckeren Kuchen. Als erstes kauften wir bei EDEKA alle Zutaten ein. Danach ging es an`s Werk. Alle halfen freudig mit und nach kurzer Zeit hatten wir einen köstlichen Kuchen. Natürlich wollten nicht nur die Hasen einem Freund/in etwas Gutes tun, sondern alle Gruppen in der Kita und Hort. Jeder hatte nun die Möglichkeit sich einen Ort/Freund auszusuchen, dem er eine Freude bereiten wollte. Die Hasen und die Bienchen einigten sich und besuchten das Rathaus und überraschten die Mitarbeiter mit einem tollem Kunstwerk und dem schmackhaften Kuchen. Wir bedankten uns bei den Mitarbeitern für ihre Arbeit und sie freuten sich sehr darüber. Zum Schluss bedankte sich Herr Kirst im Namen der Mitarbeiter für diese tolle Überraschung. Zufälliger Weise hoppelte uns auf dem Weg zur Kita zurück ein Häschen über den Weg. Schaut nur selbst!!!!                                                                                   Bilder hierheader o default