Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00d317f/templates/joomla3_006/includes/includes.php on line 77
Knirpsenland









×

Nachricht

EU-Richtlinie zum Schutz der Privatsphaere in der elektronischen Kommunikation.

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website erklaeren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Geraet ablegen koennen.

Ansicht von Dokumenten der Datenschutzrichtlinie fuer elektronische Kommunikation.

View GDPR Documents

Sie haben Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rueckgaengig gemacht werden.

In unserer Herbstwoche gestalteten wir bunte Angebote und erlebten tolle Aktionen.

So sammelten wir bei einem Herbstspaziergang verschieden farbige Blumen für einen bunten Herbststrauß sowie Blätter, Nüsse und Kastanien.

Aus den mitgebrachten Kartoffeln haben wir herbstliche Motive geschnitzt, welche die Kinder dann farbig druckten und ein Apfeldruck durfte natürlich auch nicht fehlen.

header o defaultWir ließen auch die Blätter tanzen und stimmten dabei Herbstlieder an. So konnten sich die Kinder folgende Herbstlieder schon mal anhören
In einem kleinen Apfel, Blättertanz , Kleiner Drachen und Blätterfall 

Herbstliche Grüße aus dem Knirpsenland

 

 

 

An vielen bunten Seifenblasen erfreuten sich in dieser Woche die Kinder des Knirpsenlandes.  

header o default

Schnappschüsse hier

Das Knirpsenland stellt sich heute einmal vor

und wir posaunen gemeinsam im Chor:

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit zusammen

wo Kinderwünsche und Freude können entflammen. 

Wir begrüßen alle Eingewöhnungskinder in dem Bereich

und auch die dazugehörigen Erzieher zugleich.

Für die frisch gebackenen Eltern der Kita wollen wir uns beschreiben,

denn wir werden einige Zeit hier bleiben. 

Astrid und Christina betreuen die Spatzen

durch eine liebevolle Zeit können sie prima aufwachsen. 

Die Käfer- Mamas sind Anja und Tina,

sie sind stets fürsorglich für ihre Kinder da. 

Bei den Glühwürmchen sind Anja und Nadine die Begleiter,

sie werden sie umsorgen als ihre Wegbegleiter.

Bei Bianca und Carola finden die Biber ihren Platz,

behütet werden sie wie der eigene Schatz. 

Und zu guter letzt ist Christiane da,

sie kümmert sich um alle Kinder ganz wunderbar. 

Nun sind alle vorgestellt und namentlich bekannt

im schönen kleinen Knirpsenland.

In dieser Woche waren wir auf der Freundschaftsinsel. Wie jeder weiß, bereitet man einem Freund/in ab und an eine Freude. Wir dachten uns, wir tun das auch und backen dazu einen leckeren Kuchen. Als erstes kauften wir bei EDEKA alle Zutaten ein. Danach ging es an`s Werk. Alle halfen freudig mit und nach kurzer Zeit hatten wir einen köstlichen Kuchen. Natürlich wollten nicht nur die Hasen einem Freund/in etwas Gutes tun, sondern alle Gruppen in der Kita und Hort. Jeder hatte nun die Möglichkeit sich einen Ort/Freund auszusuchen, dem er eine Freude bereiten wollte. Die Hasen und die Bienchen einigten sich und besuchten das Rathaus und überraschten die Mitarbeiter mit einem tollem Kunstwerk und dem schmackhaften Kuchen. Wir bedankten uns bei den Mitarbeitern für ihre Arbeit und sie freuten sich sehr darüber. Zum Schluss bedankte sich Herr Kirst im Namen der Mitarbeiter für diese tolle Überraschung. Zufälliger Weise hoppelte uns auf dem Weg zur Kita zurück ein Häschen über den Weg. Schaut nur selbst!!!!                                                                                   Bilder hierheader o default

Die letzten Wochen waren sehr ereignisreich. Wir feierten bei Joschka im Garten unser schönes Sommerfest. Wir hatten für die Eltern ein kleines Programm vorbereitet und verabschiedeten unsere liebe Bianca. (An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei ihr für die tolle Zusammenarbeit bedanken.) Nach dem Programm ging es zum gemütlichen Teil über. Wir grillten, unterhielten uns und hatten einen tollen Nachmittag.                                                                                                                                                         In den darauf folgenden Tagen unternahmen wir so allerhand. Wir feierten Geburtstage, waren sportlich unterwegs (Fitnesstag im Park), erfreuten uns am kühlen Nass unter dem Rasensprenger, kümmerten uns um unsere selbstgepflanzten Blümchen und beschäftigten uns mit so Allerlei.                                                                                                                                                                      Nun steht die Sommer-Urlaubszeit vor der Tür. Daher wünschen wir allen Familien einen schönen und erholsamen Urlaub!!!         Für die Kinder, die im Sommer über in der Kita sind, ist so einiges geplant. Also lasst euch überraschen. Wir werden viel Spaß miteinander haben.                                         Bilder hierheader o default

In der letzten Woche hatte Mina Geburtstag. Sie wurde drei Jahre alt. Wir hatten viel Spaß bei Spiel und Tanz. Am Do unternahmen wir einen Ausflug zum Hellpfühlepark. Wir hörten den Fröschen beim Quaken zu, fütterten die Enten, picknickten und kletterten und schaukelten dort auf dem Spielplatz. es war ein wirklich wundervoller Tag.header o defaultBilder hier

Heute haben wir den Kindertag nachgefeiert.Mit gepackten Rucksack sind wir in den Park gewandert und haben uns ein schattiges Plätzchen gesucht und Picknick gemacht.Anschließend hatten wir  dann noch mit bunten Seifenblasen viel Spaß. header o defaultBilder hier

Wir hatten Glück und haben einige Enten sehen können. Nachdem wir sie gefüttert hatten sind wir weiter zum Spielplatz gelaufen und haben uns erstmal gestärkt. Dann haben wir alle Spielgeräte ausprobiert und uns auf den Heimweg gemacht. Eure Zwerge header o defaultBilder hier