Drucken

In dieser Woche waren wir auf der Freundschaftsinsel. Wie jeder weiß, bereitet man einem Freund/in ab und an eine Freude. Wir dachten uns, wir tun das auch und backen dazu einen leckeren Kuchen. Als erstes kauften wir bei EDEKA alle Zutaten ein. Danach ging es an`s Werk. Alle halfen freudig mit und nach kurzer Zeit hatten wir einen köstlichen Kuchen. Natürlich wollten nicht nur die Hasen einem Freund/in etwas Gutes tun, sondern alle Gruppen in der Kita und Hort. Jeder hatte nun die Möglichkeit sich einen Ort/Freund auszusuchen, dem er eine Freude bereiten wollte. Die Hasen und die Bienchen einigten sich und besuchten das Rathaus und überraschten die Mitarbeiter mit einem tollem Kunstwerk und dem schmackhaften Kuchen. Wir bedankten uns bei den Mitarbeitern für ihre Arbeit und sie freuten sich sehr darüber. Zum Schluss bedankte sich Herr Kirst im Namen der Mitarbeiter für diese tolle Überraschung. Zufälliger Weise hoppelte uns auf dem Weg zur Kita zurück ein Häschen über den Weg. Schaut nur selbst!!!!                                                                                   Bilder hierheader o default